ATR 1908

1. Vorsitzender

Alexander Knupp

Alexander ist seit 2013 der 1. Vorsitzende des Vereins. Begonnen als Schriftführer, kümmert sich Alexander um die Kommunikation mit den Verbänden und der Gemeinde und die Themen Personal und Sponsoring.

Stv. Vorsitzender

Kristin Seifert

Kiki ist seit 2020 im ATR aktiv. Mit Kursen wie Pumping, Zumba und Figurtraining bereichtert sie das Sportangebot. Nun ist sie auch Teil des Vorstands und Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle. Sie ist zuständig für Social Media und die Vereinskollektion.

Auch wir freuen uns riesig auf den Roonkarker Mart. Deshalb ist das ATR Fitness Center über die Markttage vom 24.09 bis zum 27.09.2022 geschlossen.

Wir wünschen allen Marktbesuchern viel Spaß und den Mannschaften am Montag eine Mordsgaudi!

Nach den Sommerferien starten wir nun mit weiteren Terminen zur Sportabzeichenabnahme. Ein Teil der Völkerball-Damen haben sich schon vorab den Herausforderungen gestellt und ihre sportlichen Fähigkeiten getestet. Macht mit und prüft eure Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination!

Am Donnerstag, den 22.09.22, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, zur Abnahme und zum Training am Sportplatz Rodenkirchen.

Andreas Roccor und Udo Meyer freuen sich auf euch!

Am Samstag, 3. September 2022, findet ab 14 Uhr der Handballtag des HSG Unterweser am Sportplatz Rodenkirchen statt. Für die ganze Familie wird etwas geboten: begleitete Spielstationen und eine Hüpfburg für die Kleinen, außerdem Slusheis, eine Grillstation und eine Cafeteria. Von 14 Uhr bis 17 Uhr werden Jugendspiele stattfinden. Danach folgen die Seniorenspiele.

Kommt vorbei und verbringt mit dem HSG Unterweser einen tollen Familientag!

Wir freuen uns auf euch!

Aufgrund der Urlaubszeit wird das ATR Fitness Center vom 15. Juli bis zum 15. September 2022 Samstags geschlossen sein. Wir wünschen euch einen tollen Sommer und schöne Ferien!

F2-Jugend-Trainer Dennis van Loock und seine Jungs waren zu Besuch bei der Ergo Geschäftsstelle in Rodenkirchen. Als Dank für die neuen Trainingsanzüge wurde ein Präsent und ein Mannschaftsfoto überreicht. Im Gegenzug gab es Luftballons und Caprisonnen für die Kids von Alexander Herdt (Bezirksdirektion).

Nach dem Besuch ging es gemeinsam zum Training, das bei bestem Wetter stattfinden konnte.

Die F1 Fußball Mannschaft wurde mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet und bekam obendrein noch eine Führung durch den gesamten Betrieb des Sponsors. Vom Büro bis zum Reifenlager durften die Jungs die Werkstatt von Sven Placküter nach einer Fahrradtour am Deich kennenlernen. „Es wurde sich richtig Zeit für uns genommen und den Kids alles super erklärt.“, erzählte Trainer Alexander Herdt. Ein großes Dankeschön für so viel Einsatz!

Gemeinsam für Rodenkirchen haben sich die Vereine heute für die Umwelt stark gemacht. Ein großes Dankeschön an die Helfer, die unser schönes Dorf vom Müll befreit haben.